Das Livipur Kletterhaus

Das Livipur Kletterhaus zog vor etwa zwei Jahren bei uns ein. Seither zählt es zu unseren liebsten „Spielzeugen“ und wird täglich genutzt und bespielt. Meine Töchter klettern für ihr Leben gern am Kletterhaus, machen Kunststücke oder lassen sich einfach mal hängen. Aber nicht nur das: Manchmal wird das Kletterhaus auch mithilfe von Tüchern und Decken in eine Höhle verwandelt oder zu einem kreativen Piratenschiff umfunktioniert.

Kinder müssen sich bewegen. Kinder wollen sich bewegen. Kinder lieben es, wild zu toben, zu klettern, zu turnen und zu rennen. Der kindliche Bewegungsdrang ist kaum zu stoppen und gleichzeitig unheimlich wichtig.

Klettern ist wohl eine der typischsten sportlichen Betätigungen während der Kindheit. Kinder klettern auf Bäume, auf Klettergerüste, auf Mauern, auf Dünen und Möbel. Sie probieren sich aus, erforschen Neues, testen ihre Grenzen, überwinden ihre Ängste. Darum ist Klettern so wichtig und eigentlich nicht aus dem kindlichen Alltag wegzudenken.

Im Grunde kann man sich das Kletterhaus wie eine bunte Halbkugel aus Gummibaumholz vorstellen. Es hält einer Belastung von 80 kg stand und ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

Ich liebe das Livipur Kletterhaus! Daran können Kinder sich austoben und gleichzeitig unglaublich kreativ werden. Sie trainieren ihren Gleichgewichtssinn, ihre Konzentration und ihre Fein- und Grobmotorik.

Aus unseren vier Wänden ist das Livipur Kletterhaus nicht mehr wegzudenken. Natürlich braucht man ausreichend Platz dafür, darum ist es nicht für allzu kleine Räumlichkeiten geeignet. Doch wenn man genug Platz hat, lohnt sich diese Anschaffung wirklich sehr. Das Kletterhaus ist ein wertvolles Spielgerät, mit dem Kinder jahrelang viel Freude haben. Und eine gesunde Anschaffung noch obendrein. Denn das Kletterhaus animiert zum Toben und Bewegen.

Wir wissen alle: Weihnachten steht vor der Tür. Und das Kletterhaus wäre doch DAS perfekte Geschenk für all jene, die genug Platz bei sich zu Hause haben. =)

Ich wünsche euch viel Freude beim Stöbern!

Alles Liebe, eure Mari

Passende Artikel bei Livipur

1 Kommentar Antwort

Dein Kommentar

Hat dir der Beitrag gefallen?
Schreib uns einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.